KFZ - Zulassung in Berlin

Wenn Sie ein neues Kraftfahrzeug in Berlin zulassen möchten.

Folgende Unterlagen werden für eine Neuzulassung mit Wunschkennzeichen in Berlin benötigt.

  1. Fahrzeugbrief (Teil II)
  2. COC (Certificate of Conformity)
  3. falls vorhanden der Fahrzeugschein (Teil I)
  4. eVB-Nummer (von der Kfz-Versicherung)
  5. Zulassungsantrag (siehe PDF)
  6. SEPA-Mandat (siehe PDF)
  7. Wunschkennzeichenreservierung
  8. Personalausweis oder Reisepass mit Meldebescheinigung
  1. Fahrzeugbrief (Teil II)
  2. COC (Certificate of Conformity)
  3. falls vorhanden der Fahrzeugschein (Teil I)
  4. eVB-Nummer (von der Kfz-Versicherung)
  5. Zulassungsantrag (siehe PDF)
  6. SEPA-Mandat (siehe PDF)
  7. Wunschkennzeichenreservierung
  8. Personalausweis oder Reisepass mit Meldebescheinigung vom Geschäftsführer (in Kopie)
  9. Handelsregisterauszug der Firma (in Kopie)
  1. Fahrzeugbrief (Teil II)
  2. COC (Certificate of Conformity)
  3. falls vorhanden der Fahrzeugschein (Teil I)
  4. eVB-Nummer (von der Kfz-Versicherung)
  5. Zulassungsantrag (siehe PDF)
  6. SEPA-Mandat (siehe PDF)
  7. Wunschkennzeichenreservierung
  8. Personalausweis oder Reisepass mit Meldebescheinigung vom Geschäftsführer (in Kopie)
  9. Gewerbeanmeldung der Firma (auch in Kopie möglich)
  10. Bei abweichender Firmenanschrift, wird ein Anschriftennachweis (z.B. erste Seite vom Büro-Mietvertrag) benötigt.

1. Formular Download

Der Kfz Zulassungsantrag vom LABO für die Zulassung von Kraftfahrzeugen innerhalb Berlins.

2. Formular Download

Das SEPA-Mandat vom LABO ist für die Kfz-Steuer notwendig
DOWNLOADEN
SEPA-Mandat
Der Komplettpreis für einen Vorgang inklusive Service, neue Fahrzeugpapiere, Wunschkennzeichen, Umweltplakette und LABO-Gebühr* beträgt ca. 135,00€

Kfz Wunschkennzeichen reservieren

Wenn Sie ein besonderes Kennzeichen reservieren möchten, können Sie dieses über den folgenden Link erledigen.

Nach erfolgreicher Kennzeichenreservierung für Berlin legen Sie die Bestätigung bitte mit zu Ihren Unterlagen und bringen Sie diese mit in unsere Annahmestelle.

Folgende Unterlagen werden für eine Neuzulassung ohne Wunschkennzeichen in Berlin benötigt.

  1. Fahrzeugbrief (Teil II)
  2. COC (Certificate of Conformity)
  3. falls vorhanden der Fahrzeugschein (Teil I)
  4. eVB-Nummer (von der Kfz-Versicherung)
  5. Zulassungsantrag (siehe PDF)
  6. SEPA-Mandat (siehe PDF)
  7. Personalausweis oder Reisepass mit Meldebescheinigung
  8. TÜV (falls nicht lesbar im Fahrzeugschein (Teil I))
  1. Fahrzeugbrief (Teil II)
  2. COC (Certificate of Conformity)
  3. falls vorhanden der Fahrzeugschein (Teil I)
  4. eVB-Nummer (von der Kfz-Versicherung)
  5. Zulassungsantrag (siehe PDF)
  6. SEPA-Mandat (siehe PDF)
  7. Handelsregisterauszug der Firma (in Kopie)
  8. TÜV (falls nicht lesbar im Fahrzeugschein (Teil I)
*Wenn ein Gesellschafter allein nicht berechtigt ist, müssen alle Personen die Anträge und unterschreiben und Ausweiskopien mit Unterschriften abgeben.
  1. Fahrzeugbrief (Teil II)
  2. COC (Certificate of Conformity)
  3. falls vorhanden der Fahrzeugschein (Teil I)
  4. eVB-Nummer (von der Kfz-Versicherung)
  5. Zulassungsantrag (siehe PDF)
  6. SEPA-Mandat (siehe PDF)
  7. Personalausweis oder Reisepass mit Meldebescheinigung vom Geschäftsführer (in Kopie)
  8. Gewerbeanmeldung der Firma (auch in Kopie möglich)
  9. Bei abweichender Firmenanschrift, wird ein Anschriftennachweis (z.B. erste Seite vom Büro-Mietvertrag) benötigt.
  10. TÜV (falls nicht lesbar im Fahrzeugschein (Teil I))

1. Formular Download

Der Kfz Zulassungsantrag vom LABO für die Zulassung von Kraftfahrzeugen innerhalb Berlins.

2. Formular Download

Das SEPA-Mandat vom LABO ist für die Kfz-Steuer notwendig
DOWNLOADEN
SEPA-Mandat
Der Komplettpreis für einen Vorgang inklusive Service, neuer Fahrzeugpapiere, Kennzeichen, Umweltplakette und LABO-Gebühr* beträgt ca. 123,95 €.

Bei einem ausländische Fahrzeug

Wenn Sie ein Fahrzeug im Ausland gekauft haben und es in Berlin zulassen möchten, sind die ausländischen Fahrzeugpapiere und ein deutsches TÜV Gutachten notwendig.

*Labogebühren sind immer abhängig vom jeweiligen Kundenvorgang, daher kann der Komplettpreis nicht als Festpreis angegeben werden.